ecoDMS 21.xx → ecoDMS (burns)

  • Beachten Sie bitte die allgemeinen Hinweise zum Updaten von ecoDMS!

    Wichtig: Legen Sie vor einem Upgrade unbedingt ein vollständiges und sauberes Backup von ecoDMS an! Speichern Sie diese Backupdatei nicht im ecoDMS Serververzeichnis!


    Option 1:

    1. Erstellen Sie eine vollständige und saubere Datensicherung mit dem Programm One Click Backup.
    2. Laden Sie die Installationspakete zu ecoDMS 21.12 von www.ecodms.de herunter.
    3. Trennen Sie alle Verbindungen zum ecoDMS Archiv und beenden Sie alle laufenden Connection Manager.
    4. Die ecoDMS Komponenten können über die bestehenden Installation installiert werden.
      Sollte beispielsweise bereits ein ecoDMS Client installiert sein, so muss dieser nicht zuvor deinstalliert werden.


    Option 2:

    1. Erstellen Sie eine vollständige und saubere Datensicherung mit dem Programm One Click Backup.
    2. Deinstallieren Sie vollständig alle ecoDMS-Komponenten.
    3. Starten Sie den Computer neu.
    4. Installieren Sie nun die Version ecoDMS (burns) mit allen notwendigen Komponenten.
      Die Schritte zur Installation entnehmen Sie bitte unserem Installationshandbuch.
    5. Spielen Sie die Datensicherung mit dem Programm One Click Backup ein.


    Hinweise: 

  • Seit der Version ecoDMS 21.06 gibt es die Möglichkeit eines Silent Installs.
  • Bei einem Upgrade auf ecoDMS 21.12 (burns) wird postgreSQL aktualisiert.
  • Deaktivieren Sie vor dem Upgrade Ihre Antiviren-Software und fügen Sie anschließend das ecoDMS Datenverzeichnis als Ausnahme hinzu.